Impressionen Drucken E-Mail

Die Gemeinde Matrei in Osttirol liegt in der Mitte zwischen den beiden höchsten Gipfeln Österreichs, dem Großglockner mit 3.798m und dem Großvenediger mit 3.674m.

 
   
 

Matrei ist der Hauptort der Ferienregion Hohe Tauern Süd, ein regionales Zentrum für Einkaufsfreuden, Kulturerleben und vielfältigste sportliche Aktivitäten am Berg und im Tal.

Der Gletscherweg Innergschlöß, am Fuße des Großvenedigers, ist vom Matreier Tauernhaus in 1,5 Stunden bequem zu Fuß zu erreichen. Einkehrmöglichkeiten bestehen beim Matreier Tauernhaus, dem Gasthaus Innergschlöß sowie der Alten und Neuen Prager Hütte. Der Gletscherweg ist etwa 4,7 km lang und überwindet 550 Höhenmeter. Die Gehzeit beträgt ohne Führung etwa 3 Stunden.

 
 
© 2003-2017 Maria Remler Matrei Austria web by esm